top of page

Play music

Lesen ist die Sehnsucht nach dem Reisen.

Nicht nach dem Ort, sondern auf die neue Art,

die Dinge zu betrachten.

Judith Reusch

Liebe Amy

18,00 €
367 S., Klappenbroschur

 


Cover: Bettina Weiss
Coverfoto:  photoART Dorothe Domke

ISBN:  978-3-9820327-7-1

erschienen im Januar 2023

 

sofort lieferbar

Screen Shot 2020-03-07 at 13.58.45.png

Dass der Alltag mit drei kleinen Kindern stressig sein kann, hat Lotte geahnt. Dass sie aber Prinzessinnen aus Kinderzimmern retten muss, mit Klopapier tapezierte Wände abschrubben darf, ertrinkenden Ratten zur Hilfe eilen und ehemaligen Doktorvätern die mutige Mutter-Stirn bieten muss, darauf hatte sie niemand vorbereitet. Und wie geht man mit diesen Herausforderungen am besten um? Wem klagt man sein tägliches, ödes, oft chaotisches Alltagsleid?

Lotte fällt auf diese Frage nur eine Antwort ein: Amy! Amy muss sich ihre Klagen anhören!

Das hat sie nun davon, dass sie nach Amerika ausgewandert ist. Und überhaupt: Wozu sonst hat man große Schwestern?

 

 

Das perfekte Buch für Mütter, Nicht-Mütter und Mütter im Ruhestand.

Lesetermine 2023

Dienstag, 21. März 2023, 19 Uhr -  Gemeindesaal St. Antonius, Waiblingen. Mit Musikbegleitung am Flügel - Peter Böttinger spielt Auszüge aus Robert Schumanns Kinderszenen.

 Vorverkauf: 12 EUR, Abendkasse: 15 EUR.

Wunderbar leicht, witzig-intelligent, streckenweise urkomisch. Ein mit viel Esprit geschriebener Roman, der so gut tut, in dieser schweren Zeit ‑ einer Zeit, in der man sich auf das Wesentliche, auf das, was Menschsein ausmacht, zurückbesinnen sollte. »Liebe Amy« ist ein Lesegenuss, der beflügelt.

Roberta Doering

Es möge dir gut gehen

.2021

16,00 €
165 S., Klappenbroschur

 


Cover: Bettina Weiss
Coverfoto:  photoART Dorothe Domke

ISBN:  978-3-9820327-8-8

erschienen im November 2022

 

sofort lieferbar

978-3-9820327-8-8.png
Screen Shot 2020-03-07 at 13.58.45.png

Die erzwungene Zeitenwende treibt Roberta in die Kurzarbeit. Was anfangs eine Entschleunigung und einen Garten ohne Autolärm bedeutet, entwickelt sich rasch zur Suche nach einer sinnstiftenden Beschäftigung. Erste Anstellungen in Senioren- und Pflegeheimen mit Corona-Ausbrüchen lassen nicht lange auf sich warten, sogar in der Corona-Notbetreuung einer Grundschule ist man dankbar für Robertas Hilfe. 

Ihre Erfahrungen, die sie dabei sammelt, und ihre Gedanken hält sie in einer Chronik erzählerisch fest. Dabei nimmt sie die behutsame Stellung einer Beobachterin ein, ohne eine einseitige Wertung vorzunehmen.

 

   

 

Twitter, Facebook & Co. lassen sich

mit einem Klick löschen ‑
Bücher jedoch sind langlebige Zeugen des Zeitgeschehens. 

Bettina Weiss (Hg.)

Starke Stimmen

 in Zeiten Coronas

18,00 €
313 S., Klappenbroschur
mit farbigen Illustrationen


Cover: Bettina Weiss
Coverfoto (innen):  photoART
Dorothe Domke

ISBN:  978-3-9820327-6-4

erschienen 2022

 

sofort lieferbar
                                   

Screen Shot 2022-01-18 at 09.54.32.png
Screen Shot 2020-03-07 at 13.58.45.png

Starke Stimmen entwickelte sich aus dem Bedürfnis heraus, einigen ausgewählten Stimmen in dieser schmerzvollen Über-gangsphase Gehör zu geben, in einer ZwischenZeit, in der alles möglich erscheint, in der das Altbekannte völlig aus den Fugen geraten ist und sich das Neue noch nicht formiert hat. 

Sie ermöglichen eine Annäherung an die momentane Verfasstheit unseres Selbst und unserer Gesellschaft, sie sind abwechslungs-reich in der Wahl ihres Ausdrucks, sie sind sehr persönlich, sie machen nachdenklich, tragen Sorge und Hoffnung in sich, und sie geben Kraft.

Starke Stimmen, die gegen den Strich des gängigen Corona-Narrativs bürsten.

 

"Schweigen ist das größte Verbrechen."

Vera Sharav
Pressekonferenz Children's Health Defense, Brüssel, 23.01.2022

Wir möchten Ihnen die Neuerscheinung "Starke Stimmen in Zeiten Coronas" ans Herz legen. Das Buch von Bettina Weiss lässt einige ausgewählte Menschen zu Wort kommen, die in den letzten beiden Jahren viel verloren haben. Die stark unterschiedlichen, aber immer sehr persönlichen und nachdenklich stimmenden Texte machen Hoffnung und geben uns allen Kraft. 

Viele Fußnoten mit weiterführenden Informationen und Quellenangaben machen dieses Buch umso mehr zu einem zeitgeschichtlich wichtigen Dokument.

WALNUSSblatt - Magazin für Geist, Herz und Verstand, Ausgabe 7. November 2022

bottom of page